Menü
Menu

Sinfoniekonzert der Jungen Philharmonie Brandenburg

Sinfoniekonzert der Jungen Philharmonie Brandenburg

07.04.2024

16:00 Uhr

Kulturzentrum, Märkischer Platz

iCal Event herunterladen

Freuen Sie sich auf außergewöhnlich junge Musikerinnen und Musiker! Das Landesjugendsinfonieorchester konzertiert unter der Leitung von Peter Sommerer bei uns mit:Ludwig van Beethoven Egmont-Ouvertüre op. 84Sergej Prokofjew Violinkonzert Nr. 2 op. 63 g-MollJohannes Brahms Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 86
Die Junge Philharmonie Brandenburg (JPB), das Landesjugendsinfonieorchester, wurde 1992 gegründet. Die Musikerinnen und Musiker, die zum Großteil in den Brandenburger Musikschulen ausgebildet werden, sind zwischen 13 und 25 Jahren alt, ständiger Dirigent ist Peter Sommerer. In zwei bis drei jährlichen Probenphasen erarbeiten sie sinfonische Programme und treten regelmäßig in Brandenburg, Berlin und darüber hinaus auf. Mit ihren Projekten konnte die JPB in den letzten Jahren große Erfolge feiern. Zu den Glanzpunkten zählten Konzertreisen u. a. in den Nahen Osten, nach Südkorea und Mittelamerika.Foto: Uwe HauthVVK: 19,00 € und 12,50 € ermäßigtInfo: Bereits gekaufte Karten des ausgefallenen Konzertes vom 4.11.23 behalten Ihre Gültigkeit.