Menü
Menu

Sonnenliegen und Klettertürme im Optikpark

Seit Montag, 03.05.2021, ist es wieder möglich, den Optikpark Rathenow ohne einen Corona-Test zu besuchen.

Für den Besuch des Optikparks gelten bis auf weiteres die bekannten Abstands- und Hygieneregeln. Am Einlass werden die Kontaktdaten der Gäste erhoben. Das Tragen eines medizinischen Mundschutzes ist an ausgewiesenen Standorten im Park vorgeschrieben. Der Parkimbiss hält ein ToGo-Angebot vor, sodass auch für das leibliche Wohl gesorgt ist. Auch die Spielplätze sind geöffnet und Floßfahrten stehen ebenso unter den genannten Regeln zur Verfügung.

Bezugnehmend auf geplante Veranstaltungen bittet der Optikpark Rathenow, sich auf der Homepage zu informieren. Hier kommt es durch Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie auch zu kurzfristigen Änderungen. Somit wird sich am 13. Mai 2021, auch die „Himmelfahrtsband“ nicht im Park präsentieren können. Der Optikpark ist aber für alle Gäste geöffnet.
 
Der Optikpark hat täglich von 9 – 18 Uhr geöffnet. Aktuelle Informationen zum Parkbesuch findet man unter www.optikpark-rathenow.de.

Quelle: Optikpark Rathenow GmbH