Menü
Menu

Oder-Neiße-Radweg

Kurztext

Brandenburg ist ein Paradies (nicht nur) für Fahrradtouristen. Mehrere Fernradwanderwege durchqueren Brandenburg.

Teaser

Informieren Sie sich hier über den Oder-Neiße-Radweg

Volltext

Der Oder-Neiße-Radweg (eigentlich: Neiße-Oder-Radweg) ist ein rund 630 Kilometer langer Fernradweg. Er beginnt in Tschechien, in Nová Ves nad Nisou an der Quelle der Lausitzer Neiße und folgt ihr bis zu ihrer Mündung in die Oder. Ab Zittau führt der Weg in Deutschland westwärts der Oder-Neiße-Grenze zu Polen, entlang flacher Flusslandschaften zum Stettiner Haff und nach Ahlbeck auf Usedom.

Fachlich freigegeben durch

kommunale Rahmendienstleistung.

zurück zur Übersicht