Menü
Menu

Daten der Handwerksrolle Löschung

Kurztext

  • Verzeichnis handwerklicher Betriebe
  • Eingetragen werden die Inhaber mit dem von ihnen betriebenen zulassungspflichtigen (meisterpflichtigen) Handwerken
  • Zuständig: Handwerkskammer des jeweiligen Bezirkes
  • Löschung durch Handwerkskammer bei Wegfall der Eintragungsvoraussetzungen (z. B. Gewerbeabmeldung, Betriebsaufgabe) falls kein Antrag vorliegt

Teaser

Die Löschung Ihrer Handwerksrollendaten erfolgt bei Wegfall der Eintragungsvoraussetzungen.

Volltext

In der Handwerksrolle werden die Inhaber von Betrieben zulassungspflichtiger Handwerke ihres Bezirks nach Maßgabe der Anlage D Abschnitt I zur Handwerksordnung mit den betriebenen Handwerken eingetragen. Die Eintragung mit einem zulassungspflichtigen Handwerk erfordert das Vorliegen der Eintragungsvoraussetzungen gemäß §§ 7, 1 HwO. Bei Wegfall dieser Voraussetzungen erfolgt die Löschung der Eintragung durch die Handwerkskammer von Amts wegen.

Erforderliche Unterlagen

keine

Voraussetzungen

Wegfall der Voraussetzungen für die Eintragung in die Handwerksrolle

Kosten (Gebühren, Auslagen,etc.)

keine

Verfahrensablauf

Auf entsprechende Antragstellung erfolgt die Prüfung der Voraussetzungen und dann die Löschung aus der Handwerksrolle.

Bearbeitungsdauer

maximal drei Monate

Fristen

keine

Fachlich freigegeben durch

Ministerium für Wirtschaft und Energie

Fachlich freigegeben am

22.08.2019

Zuständige Stelle

Sachlich: Handwerkskammer, §§ 6 Abs. 1, 13 HwO

Örtlich: § 1 Abs. 1 VwVfGBbg i. V. m. § 3 Abs. 1 Nr. 2 VwVfG

Ansprechpunkt

Handwerkskammer Potsdam

Charlottenstraße 34-36

14467 Potsdam

Telefon: 0331/ 37030

Telefax: 0331/ 3703100

E-Mail: info@hwkpotsdam.de

zurück zur Übersicht

Zuständige Stellen und Formulare

Adresse:
Handwerkskammer Potsdam

Charlottenstraße 34 - 36
14467 Potsdam Ahornstraße 18
14482 Potsdam

Telefon: 0331 3703-0
Telefax: 0331 3703-100

Webseite: info@hwkpotsdam.de
Webseite: Handwerkskammer Potsdam