Maler Klaus Vogel

Lebenslauf

1.12.1940geboren in Chemnitz
1955Lehre als Bäcker
1970Heirat und Umzug nach Wittstock
Arbeit als Handwerker im Obertrikotagenbetrieb
1982Schablonenhersteller für Siebdrucke
ab 1986Leitung eines Zeichenzirkels
1990 - 1998Arbeit in der Stadtverwaltung Wittstock
1999Umzug nach Rathenow
malte viele Sehenswürdigkeiten des Havellandes in Öl oder Acryl
2015verstorben

Ausstellungen

September 2000 Wittstock, im Rathaus
April 2001Premnitz, im Gymnasium
August 2002Semlin, Künstlerstraße
Juni 2004Ferchesar, Open-Air
Mai 2005Ferchesar, Gemeindehaus
Januar 2006Rathenow, Galerie im Rathaus
März 2007Bahnitz, Kunsthof
Dezember 2007Rathenow, im Torhaus
Februar 2008Löwenberg, im Seniorenzentrum
April 2008Wittstock, in der Heilig-Geist Kirche
Juni 2008Falkenthal, Galerie im Pfarrhaus
Oktober 2008Rathenow, Schwimmhalle
April 2010Großderschau, Kolonistenhof
November 2010Liepe, in der Evangelischen Kirche
April 2011Löwenberg, Christliche Bürgerhilfe
August 2011Chemnitz, Harthauer Kirche
Januar 2012Premnitz, im Rathaus
November 2014eigene Galerie in der Rathenower Goethestraße