Aktuelle Nachrichten » Straßensanierungsarbeiten beginnen

Newsdetailansicht

Straßensanierungsarbeiten beginnen

Die Stadt Rathenow  lässt in den folgenden Straßen Tränkdecken* herstellen, zzgl. werden vorhandene Straßen in RN -Süd (Heideweg und angrenzende Straßen) und in RN- Ost (Lindenweg und angrenzende Straßen) instandgesetzt.

Ab heute, Montag den 09.09.2019, ist der erste Streckenabschnitt,  die Erich-Mühsam-Straße und Heinrich-Heine-Straße, dran.

Mit dem zweiten Streckenabschnitt wird ab dem 12.09.2019 begonnen. Es handelt sich dann um die Röntgenstraße, die Liebigstraße und die Humboldtstraße. Der Keppler Platz wird in die Bauphase mit integriert.

Die Maßnahmen sollen zum Ende des Monats abgeschlossen sein.

 

Weitere Straßenarbeiten - Patcharbeiten*1 -  gibt es ab  Dienstag, 10.09.2019, im Ahornweg, Eichenweg, Pappelweg, Kiefernweg, Meisenweg, Möwenweg, Sperlingsweg, Schwalbenweg, Kuckucksweg, Kiebitzweg, Amselweg.

 

Für eventuelle Verkehrsbehinderungen bittet die Stadtverwaltung um Verständnis.

 


* Eine Tränkdecke stellt ein Bindeglied zwischen der ungebundenen Decke und der Decke aus Asphaltbeton dar.

*1Das Patchverfahren ist für die Sanierung von Schlaglöchern, Frostaufbrüchen, Ausbrüchen an Fahrbahnrändern und Absenkungen im Bereich von Aufgrabungen vorgesehen.