Aktuelle Nachrichten » Regionalentscheid Havelland-Rathenow des Vorlesewettbewerbs

Newsdetailansicht

Regionalentscheid Havelland-Rathenow des Vorlesewettbewerbs

Der Regionalentscheid der 62. Runde des Vorlesewettbewerbs fand in diesem Jahr digital per Video-Einreichung statt. Die vier Schulsieger*innen des Kreises Havelland / Region Rathenow konnten ihren Vorlesebeitrag bis Mitte Februar aufzeichnen und über das Videoportal des Wettbewerbs hochladen.

 

Am 24. Februar 2021 traf sich die fünfköpfige Jury in der Rathenower Stadtbibliothek, um die Beiträge zu sichten und zu bewerten. Den Regionalentscheid gewonnen hat Riga Imeri mit ihrem Buch „Mein genialer Bruder und ich“ von John D. Fitzgerald. Die Sechstklässlerin besucht die Grundschule „Am Weinberg“ in Rathenow und vertritt nun das Havelland beim Bezirksentscheid, der im März ebenfalls in digitaler Form stattfindet.

 

 

Foto: v. l. Jurymitglieder Rita König (Autorin) und Susan Schwarzlose (Buchhandlung Tieke)

Foto: v. l. Jurymitglieder Rita König (Autorin) und Susan Schwarzlose (Buchhandlung Tieke)