Aktuelle Nachrichten » Künstler, Kulturvereine und Sportler des Jahres 2019 geehrt

Newsdetailansicht

Künstler, Kulturvereine und Sportler des Jahres 2019 geehrt

Am 16. Januar 2020 ehrte die Stadt Rathenow wie in jedem Jahr die Künstlerinnen und Künstler sowie Kulturvereine, die im Jahr 2019 ein Jubiläum feierten, und Sportlerinnen und Sportler sowie die Jugendmannschaft des Jahres 2019 mit den dazugehörigen Trainerinnen und Trainern.

 

„Rathenow verdankt seine Vielfalt an Musik-, Bewegungs- und Kunstangeboten für jedes Alter und jeden Geschmack besonders den Vereinen und Gruppen“, bedankte sich Bürgermeister Ronald Seeger bei den aktiven Ehrenamtlichen, die die Kultur- und Sportlandschaft der Stadt bereichern.

 

Musikalisch begleitet wurde der Abend von der Schülerband „Saturn“ der Gesamtschule Bruno H. Bürgel unter der Leitung von Manuela Reimann.

 

Folgende Jubiläen der Künstler und Kulturvereine wurden geehrt:

 

  • Förderverein Heimatmuseum der Stadt Rathenow e.V., 10-jähriges Bestehen
  • Klaus Handschuh, Keramikkünstler, „Havelland-Keramik“, 20-jähriges Jubiläum
  • Daniel Schröder, Maler, 40. Geburtstag
  • Theater Zeitlos Rathenow e.V., 30. Vereinsjubiläum
  • Vera Niklaus, Seidenmalerin, 60. Geburtstag
  • Michael Student, Maler, 65. Geburtstag
  • Joachim Groß, Maler und Autor, 70. Geburtstag
  • Helga Pechstein, Malerin, 80. Geburtstag
  • Margitta Köhler, Malerin, 80. Geburtstag

 

Die erfolgreichen junge Einzelsportler des Jahres 2019 waren:

 

  • Tobias Kalisch, RJC Rathenower Judo Club, Jg. 2010, Trainer Oliver Krüger und Leonard Franke
  • Jana Shirokov, RJC Rathenower Judo Club , Jg. 2009, Trainer Oliver Krüger und Leonard Franke
  • Adél Ertel, RJC Rathenower Judo Club, Jg. 2009, Trainer Oliver Krüger und Leonard Franke
  • Joe-Milena Blank, RJC Rathenower Judo Club, Jg. 2008, Trainer Oliver Krüger und Leonard Franke
  • Lara Gabel, Schwimmen, SG Einheit Rathenow, Jg. 2010, Trainerin Kathrin Gabel
  • Ariana Rafelt, Schwimmen, SG Einheit Rathenow, Jg. 2008, Trainer Matthias Götze
  • Katharina Gentes, Schwimmen, SG Einheit Rathenow, Jg. 2005, Trainerin Andrea Weihs
  • Anton Meyer, Schwimmen, SG Einheit Rathenow, Jg. 2005, Trainerin Andrea Weihs
  • Johanna Lehmann, Leichtathletik, VfL Rathenow e.V., Jg. 2008, Trainer Wilko Rafelt
  • Pascal Lehmann, Leichtathletik, VfL Rathenow e.V., Jg. 2002
  • Aaron Meißner, Tischtennis, SV Optik Rathenow e.V., Jg. 2007, Trainer Andreas Bartsch
  • Clara Viererbe, Rudern, RC Wiking, Jg. 2007, Trainer Klaus Sommerfeld
  • Cecile Sommerfeld, Rudern, RC Wiking, Jg. 2006, Trainer Olaf Wartenberg
  • Esko Siebart, Rudern, RC Wiking, Jg. 2003, Trainer Bernd Niesecke
  • Oliver Moddelmog, Kanu, RWK 1922 e.V., Jg. 2006, Trainer Matthias Kolberg
  • Alya Ersöz, Kanu, RWK 1922 e.V., Jg. 2005, Trainer Matthias Kolberg
  • Felix Goldmann, Badminton, 1. Badmintonclub Rathenow, Jg. 2005, Trainerin Kirstin Dunke
  • Lea-Marie Stampehl, Westernreiten, Big DD Ranch Steckelsdorf, Jg. 2003
  • Alina Schubert, American Football, Patriots Jugend Rathenow & Kobra Ladies Berlin, Jg. 2003, Trainer Ronny Kraatz

 

Die erfolgreiche Jugendmannschaft des Jahres 2019 kommt vom KG Rathenower Judo Club 1961 e.V. Es handelt sich sieben Sportlerinnen des Vereins, die mit vier weiteren Sportlerinnen der JSH Golzow in einer Kampfgemeinschaft angetreten sind. Trainiert werden sie von Oliver Krüger und Leonard Franke.

 

Zur Mannschaft gehören:

 

  • Shirokov, Jana – Jg. 2009 – U11
  • Shirokov, Carina – Jg. 2009 – U11
  • Ertel, Adél – Jg. 2009 – U11
  • Blank, Joe-Milena – Jg. 2008 – U13
  • Edelberg, Edél – Jg. 2010 – U11
  • Thürling, Aurora – Jg. 2008 – U13
  • Nitsche, Sophia – Jg. 2010 – U11

 

Sportler/innen des Jahres 2019

Sportler/innen des Jahres 2019