Aktuelle Nachrichten » Havellandtag bei der Grünen Woche

Newsdetailansicht

Havellandtag bei der Grünen Woche

Vom 17. bis 26. Januar findet in diesem Jahr die Internationale Grüne Woche auf dem Berliner Messegelände statt. Am Sonntag, den 19. Januar 2020, präsentiert sich dabei ab 15.30 Uhr das Havelland mit einem rund zweistündigen Programm auf der Bühne der Brandenburg-Halle (Halle 21 A).

 

Im Rahmen des Havelland-Programms ist für 15.44 Uhr unter anderem die Staffelstabübergabe für das 12. Havelländer Erntefest vorgesehen. Gastgeber des Festes ist in diesem Jahr die Gemeinde Dallgow-Döberitz. Deren Bürgermeister Jürgen Hemberger übernimmt im Beisein von Landrat Roger Lewandowski die symbolische Erntekrone vom Premnitzer Bürgermeister Ralf Tebling, dem Gastgeber des vergangenen Erntefestes. Die Havelländer Erntekönigin Lea Worf, Landbotin Inka Fähling sowie die Geschäftsführung des MAFZ-Erlebnisparks Paaren und der Vorsitzende des Kreisbauernverbandes Havelland, Dirk Peters, nehmen ebenfalls an der kleinen Zeremonie teil.

 

Für kulturelle Unterhaltung sorgen am Havellandtag der Musiker Joe Carpenter, das Jugendblasorchester der Musik- und Kunstschule Havelland sowie das Tanzensemble Regenbogen aus Falkensee. Ebenfalls auf der Bühne präsentieren sich das Domstiftsgut Mötzow, der Optikpark Rathenow, das ProAgro Kochstudio und das BioBackHaus Leib. Der MAFZ-Erlebnispark wird ferner schon mal einen Blick auf die 30. Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung vorauswerfen und dabei auch einige Eintrittskarten verlosen.

 


Quelle: Landkreis Rathenow