Aktuelle Nachrichten » Einladung zur Doppelvernissage im Rathaus

Newsdetailansicht

Einladung zur Doppelvernissage im Rathaus

Am 03.07.2019 um 15.00 Uhr wird es eine Doppelvernissage im Rathaus geben. In der dritten Etage wird die Ausstellung „Kein Thema“ der VHS-Acryl-Malgruppe Heidi Lasch eröffnet. Es ist eine Werkschau der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer, die ihre unterschiedlichen, mit Acryl auf Leinwand gezauberten Landschaften, Blumen und Tiere gern einmal der Öffentlichkeit präsentieren möchten. Die Malgruppe besteht bereits seit über neun Jahren und setzt sich aus einem festen Kern von etwa zehn Mitgliedern zusammen (Renate Assmann, Andreas Behncke, Margrit Lebrun, Katrin Kreuschner, Dr. Ursula Ramelow, Gabriele Scheier, Dr. Christiane Schmidt, Marion Engel, Eva Krüger und Marita Winter).

Wer sehen möchte, wie mit der Malerei Stress abgebaut und Kreativität entfaltet werden kann, darf diese Ausstellung nicht verpassen.

 

Im Erdgeschoss wird es darüber hinaus ab dem 03.07.2019 eine Fotoausstellung „Gambia sagt Danke“ geben. Sie wurde vom Verein „Hand in Hand“ vorbereitet und berichtet über das Leben und die Projekte in Gambia. Einen kleinen Einblick in die Ausstellung konnte man bereits beim Fest der Menschlichkeit erhaschen. Nun wird sie in Gänze im Rathaus zu sehen sein und vielen Besucherinnen und Besuchern als Dankeschön für die große Unterstützung der letzten Jahre präsentiert.

 

Die Vernissage für beide Ausstellungen wird in der dritten Etage stattfinden und von wunderbaren Trommelklängen begleitet. Die Stadt Rathenow lädt alle Kunstinteressierten recht herzlich ein, die Kunstwerke und Fotografien gemeinsam im Rathaus zu begrüßen.

 

Beide Ausstellungen können bis zum 30.09.2019 besucht werden.