Aktuelle Nachrichten » RE4: veränderte Fahrzeiten

Newsdetailansicht

RE4: veränderte Fahrzeiten

Am Samstag, den 14. April 2018, kommt es zwischen Berlin Hauptbahnhof und Buschow zu veränderten Fahrzeiten und Haltausfällen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet.

Ebenfalls vom 14. April 2018 bis zum 16. April 2018 verkehrt der Zug 63997 zu veränderten Fahrzeiten von Berlin-Spandau bis Rathenow. Grund hierfür sind Bauarbeiten der DB Netz AG. Im Zeitraum zwischen 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr entfallen die Halte Berlin-Staaken, Dallgow-Döberitz, Elstal und Wustermark. Als Ersatz verkehren zusätzliche Busse. Die Ersatzhaltestelle in Berlin-Spandau befindet sich in der Seegefelder Straße (Bahnhofsvorplatz).

 

veränderter Fahrplan (pdf, Kb)

Alle Züge, die nicht aufgeführt sind, verkehren planmäßig. Bitte beachten Sie die früheren Abfahrtszeiten bzw. späteren Ankunftszeiten aufgrund der längeren Fahrzeiten der Busse.

 

Quelle: ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH