Aktuelle Nachrichten » Göttliner Heimatverein bekommt neues Festzelt

Newsdetailansicht

Göttliner Heimatverein bekommt neues Festzelt

Die Feiern des Heimatvereins Göttlin werden zukünftig wetterfest. Am Dienstag, den 08. September 2020 überbrachte Anne Kießling, persönliche Referentin des Bürgermeisters Ronald Seeger der stellvertretenden Vereinsvorsitzenden Cordula Mészáros einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 3.000 Euro für ein Festzelt und Bierzeltgarnituren.

 

Die Ortsvorsteherin Ramona Schröder freut sich, dass der Verein mit seinen vielfältigen Aktivitäten, die die Ortsgemeinschaft stärken und zur Lebensqualität beitragen, diese Unterstützung erhält. Die Anschaffung der Party-Ausstattung war ein Vorschlag im Rahmen des Bürgerbudgets 2020 der Stadt Rathenow, der sich mit 38 Stimmen im Göttliner Ortsteilbudget durchsetzen konnte.

 

 

Übergabe Zuwendungsbescheid an Heimatverein

v. l.: Ramona Schröder, Anne Kießling, Cordula Mészáros