Newsarchiv » Baustart verzögert sich: Landesstraße L 98 zwischen Rathenow und Bamme bleibt befahrbar

Archivdetailansicht

Baustart verzögert sich: Landesstraße L 98 zwischen Rathenow und Bamme bleibt befahrbar

Der in der vergangenen Woche angekündigte Beginn des Ersatzneubaus der Brücke im Zuge der Landesstraße L 98 zwischen Rathenow und Bamme verzögert sich.

 

Die Strecke wird nicht - wie angekündigt-  am kommenden Montag - 10.08.2020 - voll gesperrt, sondern bleibt frei befahrbar!

 

Grund dafür sind Verzögerungen bei der Verlegung von Telekommunikationsleitungen, die erst zu einem späteren Zeitpunkt umgesetzt werden können. Geplant ist, die Bauarbeiten zur Errichtung der Brücke gleichzeitig mit der Verlegung der Leitungen durchzuführen.

Der Landesbetrieb Straßenwesen informiert rechtzeitig über den Beginn der Bauarbeiten und der damit verbundenen Vollsperrung.

 

 


Quelle: Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg