Susanne Woltersdorf

-       wurde 1963 in Zella Mehlis in Thüringen geboren

-       hat vier Kinder

-       wohnt derzeit in Schollene

-       arbeitete mehrere Jahre als Erzieherin in verschiedenen Einrichtungen

-       2008 leitete sie die Galerie sowie Malkurse für Behinderte in Schollene

-       sie besuchte verschiedene Fortbildungen im Bereich Kunst und entschloss sich 2015, den Erzieherberuf gegen eine Tätigkeit als freischaffende Künstlerin einzutauschen

-       seit 2016 hat sie ihr eigenes Atelier auf dem Kirchplatz 10, in dem sie auch Kunstkurse für Kinder und Erwachsene anbietet

-       2017 begann sie eine Dozententätigkeit an der Volkshochschule Havelland ebenfalls für Kunstkurse mit Kindern

 

http://www.soulskin.de/

 

weitere Bilder