Jugend

Die Stadt Rathenow betreibt oder unterstützt viele Angebote für junge Menschen.

 

Der Kinder- und Jugendtreff (Freizeithaus Mühle) in städtischer Trägerschaft richtet sich an junge Menschen, die nachmittags nicht mehr im Hort betreut werden, aber für viele Vereinsangebote noch zu jung sind.

 

Die Stadtbibliothek bietet Kindern und Jugendlichen kostenfrei eine große Auswahl an Fachliteratur, Kinderbüchern und Jugendromanen an. 

 

Die Jugendvereine und -verbände in der Region bieten vielfältige Möglichkeiten, sinnvolle Beschäftigung zu finden, zum Beispiel im Jugendhaus OASE.

Zudem halten Rathenower Sportvereine ein umfangreiches Angebot an Sportarten vor.

 

Jugendliche, die sich den öffentlichen Raum als Lebensraum gesucht haben, finden beim Team Streetwork Rathenow AnsprechpartnerInnen für Freizeittätigkeiten, zum Beispiel in der sportorientierten mobile Jugendarbeit, aber auch für Problemlagen.

 

Als neues Freizeit- und Sportangebot entwickelt die Stadt gemeinsam mit dem Kreissportbund Havelland und den Red Eagles den Rideplatz Rathenow.

 

Schulsozialarbeit besitzt als anerkanntes und wirkungsvolles Angebot der Jugendarbeit am Standort Schule eine hohe Planungspriorität. Die AnsprechpartnerInnen für die bereits realisierten Stellen finden Sie in den Schulprofilen.

 

In Rathenow ist es wichtig, junge Menschen in die Gestaltung der Stadt einzubeziehen. Wer sich einbringen will, ist beim Kinder- und Jugendparlament an der richtigen Adresse.

 

 

Weitere Informationen finden Sie hier.