2018

"Die Kunst ist das Gewissen der Menschheit"

(Christian Friedrich Hebbel, deutscher Lyriker )

 

Es ist eine schöne Tradition geworden, unsere Galerie im Rathaus.

Schon viele Maler, Fotografen oder Kunstvereine aus unserer Region stellten ihre Bilder und Werke aus.

 

 


 

"Momente"

Am 12. Januar 2018 wurde die Ausstellung von Ute Arndt, Lehrerin am Jahn-Gymnasium und Sascha Vergin, Sohn des Bürgermeisters Ronald Seeger, ihre gemeinsame Ausstellung "Momente" in der Rathausgalerie eröffnet.

Ute Arndt, die Gewinnerin des Wettbewerbes "Frühling im Schaufenster" 2017, präsentiert das Siegerbild und weitere in Öl und Acryl- Mischtechnik gezauberten Naturmotive.

Der gebürtige Rathenower Sascha Vergin zeigt seine künstlerische Entwicklung von den ersten Stiftzeichnungen bis hin zu aktuellen, farbenfrohen Acrylbildern.

 

Die Bilder werden bis zum 31. März 2018 zu sehen sein.

 

 

  • Bei der Eröffnung