Bürgermeisterwahl 2018

In Rathenow findet am 25. Februar 2018 die Wahl des hauptamtlichen Bürgermeisters der Stadt Rathenow statt.

Eine eventuelle Stichwahl findet am 11. März 2018 statt.

 

Der hauptamtliche Bürgermeister wird für die Dauer von acht (8) Jahren gewählt. Insgesamt stellen sich fünf Kandidaten zur Bürgermeisterwahl.

 

Wahlbekanntmachung (pdf, 35 Kb)

 

Einsichtnahme Wählerverzeichnis (pdf, 15 Kb)

 

  

Am 05. Februar öffnet das Briefwahllokal. Es befindet sich im Rathaus, Berliner Straße 15, im Bürgerservicebereich und ist bis zum 23. Februar 2018 geöffnet.

 

Die Öffnungszeiten des Briefwahllokales:

Montag

09.00-12.00 Uhr

Dienstag

09.00-12.00 Uhr

13.00-17.30 Uhr

Mittwoch

09.00-12.00 Uhr

Donnerstag

09.00-12.00 Uhr

13.00-17.30 Uhr

Freitag

09.00-12.00 Uhr

 

Freitag, den 23. Februar:

09.00-12.00 Uhr

14.00-18.00 Uhr

 

Die Wahlbenachrichtigungen für die Bürgermeisterwahl am 25. Februar 2018 sollten bis spätestens 04. Februar zugestellt sein. Empfänger sind alle, die wahlberechtigt sind und zum gesetzlichen Stichtag in die Wählerverzeichnisse aufgenommen wurden.

Wählerinnen und Wähler mit Wohnsitz in der Stadt Rathenow und Ortsteile, die am 25. Februar 2018 nicht im Wahllokal wählen können oder wollen, können per Brief wählen.

 

Es gibt folgende Möglichkeiten zur Beantragung der Briefwahlunterlagen bei der Stadt Rathenow:

  • Antragstellung auf dem Postweg mit der Wahlbenachrichtigungskarte
  • persönliche Vorsprache im Wahlbüro im Rathaus mit der Wahlbenachrichtigungskarte oder dem Personalausweis bzw. dem Reisepass
  • Der Wahlschein kann auch online beantragt werden.(bis 22.02.2018, 16 Uhr) Der Wahlschein kommt dann per Briefzustellung. Hier gehts zum Wahlschein online.

 

Wer den Antrag für einen anderen Wahlberechtigten stellt, muss durch Vollmacht nachweisen, dass er dazu berechtigt ist. Die Briefwahl nur telefonisch zu beantragen ist nicht möglich.

 

 

Am Wahlsonntag, den 25. Februar, sind  alle Wahllokale der Stadt von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.